Weihnachtsplausch: der Mailänderli Teig | LEISI

Mailaenderli Teig
Weihnachtsplausch: der LEISI Mailänderli-Teig

Kein Weihnachten ohne Weihnachtsguetzli! Und Mailänderli dürfen da natürlich keinesfalls fehlen. Mit dem Mailänderli-Teig von LEISI ist das Guetzlibacken eine entspannte Angelegenheit, denn die Weihnachtsguetzli-Teige von LEISI sind fixfertig, du musst sie nur auswallen und die Guetzli ausstechen. Ab in den Ofen und schon duftet es in der ganzen Wohnung nach Weihnachten! Für besonders originelle Weihnachtsplätzchen besuchst du am besten unsere Rubrik Tipps & Tricks.

Backanleitung

1. Teig vor dem Auswallen leicht durchkneten und auf einem mit Mehl leicht bestäubten Tisch ca. 7-8 mm dick auswallen.

2. Mit beliebigen Formen ausstechen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und mit aufgeschlagenem Ei bestreichen.

3. In der Mitte des vorgeheizten Ofens während ca. 8-11 Minuten bei 200°C (Umluft 180°C) backen.

4. Die noch heissen «Guetzli» gleich vom Blech nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.

 

Wichtig: Die Backzeit kann je nach Art der Backform sowie des Backofentyps variieren. Enthält rohe Zutaten. Vor dem Verzehr backen.

Zutaten

WEIZENMEHL, Pflanzenmargarine (Rapsöl, Rapsöl ganz gehärtet, Wasser, Olivenöl, Emulgator: Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren), Zucker, VOLLEI (aus Bodenhaltung), Feuchthaltemittel: Sorbit, natürliches Zitronenaroma mit anderen natürlichen Aromen, Kochsalz jodiert.

Nährwertinformationen

Nährwertinformationen

Pro 100 g

Pro Portion (30g)

% RM* pro Portion

Energie

1761 kJ

528 kJ

6

Energie

420 kcal

126 kcal

6

Fett

19.0 g

5.7 g

8

davon gesättigte Fettsäuren

6.2 g

1.9 g

10

Kohlenhydrate

56.0 g

16.8 g

6

davon Zucker

21.0 g

6.3 g

7

Ballaststoffe

0.9 g

0.3 g

 

Eiweiss

5.8 g

1.7 g

3

Salz

0.2 g

0.1 g

1

 

Diese Packung enthält circa 13.0 Portionen

Portion: 30g

* Referenzmenge für einen durchschnittlichen Erwachsenen (8400 kJ / 2000 kcal). Portionen sollten für Kinder entsprechend ihrem Alter angepasst werden.